Ziegenkäsnockerl

Gattung: Vegetarisch und Beilagen

4 Personen


200 g Ziegenkäse
2 Eier
75 g Butter
3 Brötchen
125 ml Sahne
70 g Mehl
40 g Grieß
Salz, Pfeffer, Muskat

Die Semmeln entrinden, in Würfel schneiden und in der Sahne einweichen.

Ziegenkäse pürieren und passieren. Eigelb, Butter, Salz, Pfeffer und Muskat schaumig rühren. Mehl, Gries und die eingeweichten Brötchen untermengen. Das steifgeschlagene Eiweiß unterheben.

Mit bemehlten Händen Nockerl formen und in kochendem Salzwasser ziehen lassen.

Mit gebratenen Pilzen und/oder Salat servieren.