Bohnen-Tomaten-Gratin

Gattung: Vegetarisch und Beilagen

4 Personen


750 g grüne Bohnen
1 Gemüsezwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Öl
Salz, weißer Pfeffer
2 TL Gemüsebrühe (Instantpulver)
5 Tomaten
1/2 Bd Thymian
2 Mozzarella

Bohnen putzen und waschen. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.

Öl erhitzen. Gemüsezwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Bohnen dazu fügen und mit andünsten. Würzen und mit gut 1/8 l Wasser ablöschen. Das Gemüsebrühenpulver einrühren und aufkochen lassen. Alles zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten dünsten.

Die Tomaten in Scheiben schneiden. Thymian hacken. Mozzarella abtropfen und in Scheiben schneiden.

Die Bohnen mitsamt Flüssigkeit und die Tomaten in eine flache feuerfeste Form schichten. Die Hälfte des Thymians darüber streuen. Mit Mozzarella belegen und den Rest Thymian darüber streuen.

Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 - 15 Minuten goldbraun überbacken.

Beilage: Dazu schmecken Baguette oder Schmorkartoffeln (siehe Gehackten Rosenkohl a la Crème).