Kartoffel-Tomaten-Gratin

Gattung: Vegetarisch und Beilagen

4 Personen


1 kg Kartoffeln
500 g Tomaten
1 rote Paprika
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
1 EL Balsamico-Essig
7 EL Olivenöl
2 EL gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer

Kartoffeln in der Schale garen.
Paprika grob zerkleinern. Knoblauch und Chili hacken. Mit Essig und 5 EL Olivenöl pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 1 EL Petersilie unterrühren.

Gepellte Kartoffeln und Tomaten in Scheiben schneiden.

Eine Auflaufform mit Öl einfetten und die Kartoffeln und Tomaten einschichten.
Mit der Paprikapaste bestreichen und mit 2 EL Olivenöl beträufeln.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten überbacken.

Mit der restlichen Petersilie bestreut servieren.